Tierphysiotherapie in Hamburg (HH)

Hamburg ist mit seinen 1,9 Millionen Einwohnern nach Berlin die zweitgrößte Stadt in Deutschland. Auch in Deutschlands schönster Großstadt sind Haustiere ganz groß im Trend und sind in der heutigen Zeit wichtiger denn je für viele Familien. Katzen und Hunde dominieren dabei ganz klar die Haushalte der Hamburger. Die Katze als das Lieblingstier der Deutschen ist dabei auch in Hamburg die Nummer eins. Die Anzahl der Haushalte mit Katzen wird in Hamburg auf etwa 124.000 geschätzt. Damit liegen die kleinen Wollknäuel noch deutlich vor den Hunden. Denn „nur“ 51.000 Haushalte in Hamburg besitzen einen oder mehrere Hunde. Aber immerhin kommen auf die 1,9 Millionen Einwohner somit auch ca. 80.000 Hunde, die in Hamburg gemeldet sind. Tierphysiotherapie in Hamburg hat damit also eine absolute Relevanz.

Katharina Oldigs für Hamburgs Haustiere

Und damit ist der Bedarf an guten Tierphysiotherapeuten in der Hansestadt auch entsprechend hoch. Seit 2013 bin ich deshalb für die Hamburger die Ansprechpartnerin in Sachen Tierphysiotherapie. Seitdem ich mein Studium zur Tierphysiotherapeutin und Tierakupunkteurin südlich von Hamburg absolviert habe, sind mir die Haustiere der Hamburger ans Herz gewachsen. Durch meine umfangreiche Ausbildung und die kontinuierliche Weiterbildung konnte ich so bereits viele Kunden und Patienten in Hamburg gewinnen, denn die Entfernung zum benachbarten Schleswig-Holstein liegt nebenbei auch nur einen „Katzensprung“ entfernt. Die Metropolregion Hamburg gehört also fest in den Zuständigkeitsbereich meiner mobilen Tierphysiotherapie Praxis.

Die Diagnose

Sollte Ihr Hund oder Ihre Katze nun eine Diagnose vom Tierarzt bekommen haben wie Arthrose, Hüftgelenksdysplasie (HD), Spondylose oder Lahmheit, bin ich möglicherweise Ihre erste Adresse, um Ihrem Tier schnelle Genesung und Schmerzlinderung zu verschaffen. Mit einem großen Spektrum an verschiedenen tierphysiotherapeutischen Maßnahmen finde ich immer den richtigen Weg. Bereits nach wenigen Anwendungen spüren Sie eine deutliche Verbesserung, denn es geht Ihrem Liebling auf einmal wieder besser.

Kontaktaufnahme

Nehmen Sie gerne Kontakt zu mir auf, per E-Mail unter info@tierphysio-sh.de oder telefonisch mobil unter 0172 / 6073005. Sollte ich mich gerade in einer Behandlung befinden, hinterlassen Sie mir gerne kurz eine Nachricht auf der Mailbox oder über WhatsApp und ich rufe Sie zurück.